Bürgermeister Albert Obert ausgezeichnet mit der kommunalen Dankurkunde – Die Stadtratsfraktion und Bürger Pro Neu-Ulm gratulieren

Lieber Albert,
Heute ist ein besonderer Tag für die Stadtratsfraktion und den Verein Bürger Pro Neu-Ulm. Denn gestern wurde eine Persönlichkeit, die sich um die kommunale Selbstverwaltung in besonderer Weise verdient gemacht hat ausgezeichnet.
Es ist uns eine große Ehre, Dir lieber Albert, zu Deiner Auszeichnung von ganzem Herzen zu gratulieren.
Nirgendwo sind die Auswirkungen von positiven und negativen Entscheidungen für unsere Bürgerinnen und Bürger so unmittelbar spürbar wie auf der kommunaler Ebene. Du machst Politik für und mit den Menschen in unserer Stadt und das hast Du über viele Jahre vorbildlich in die Tat umgesetzt.

Wir, die Stadtratsfraktion und der Verein Bürger Pro Neu-Ulm freuen uns, dass du mit der kommunalen Dankurkunde des Bayerischen Innenministers ausgezeichnet wurdest. Wir wünschen dir alles erdenklich Gute: viel Gesundheit, viel Kraft, viel Erfolg und Gottes Segen.

Stephan Salzmann, Siegfried Meßner, Klaus-Werner Lüdtke, Bernd Heise, Peter Siehler, Tanja Fendt

Siehe Lokales aus der Presse:
Neu-Ulmer Zeitung
Süd-West Presse

(SiMe)



[Total_Soft_Poll id="3"]